AAO Chicago: Erfolg auf der ganzen Linie Print

Der Kongress der amerikanischen Fachgesellschaft für Ophthalmologen (American Academy for Ophthalmology/AAO) in Chicago war ein großer Erfolg für das ifa-Team. Nach der bereits sehr erfolgreichen Messe in London (ESCRS) im September 2014 hat sich hier der Nachfrageanstieg für Health-IT nochmals bestätigt.

Robert Habel, Direktor Vertrieb international: aao 2014 booth„Der ständig gut besuchte Messestand hat die internationale Marktposition der ifa-Gruppe eindrucksvoll bekräftigt. Die registrierten Kontakte (Steigerung gegenüber dem Vorjahr um ca. 30 %) waren hinsichtlich der Qualität und Ernsthaftigkeit sehr ermutigend, auch für 2015/2016. Das gilt sowohl für die USA wie auch für den Rest der Welt. Neben Europa und Asien werden Lateinamerika und der Mittlere Osten ein wichtiger Zukunftsmarkt sein. Insgesamt kamen die Besucher in Chicago aus mehr als 20 Ländern, für die ifa IT-Lösungen anbietet.“