Retina Print

Elektronische Patientenakte (EPA) für Retinaspezialisten

Anforderungen und Lösungen für die Retina-EPA

  1. Datenübertragung von allen relevanten Diagnosesystemen (OCTs, RTs etc.)
  2. Kommunikation mit Imagesystemen (z.B. VisuPac, Eye Explorer, OIS, ImageNet etc.)
  3. ifa EyeDraw (Funduszeichnungen) mit einfach und schnell zu nutzenden Symbolen für Retinabefunde
  4. Strukturierte Befunddaten zur transparenten Darstellung der Patientengeschichte.
  5. Qualitätsanalyse von Therapien (z.B. im Bereich von AMD und DR-Management)
  6. Automatische Arztberichte mit integrierten Grafiken und Bilddaten

 

 

EIn Bild sagt mehr als 1000 Worte 

Die visuelle Bilddarstellung nutzt Sympole und erlaubt Freihandzeichnungen.

 

Für einfache Skizzen steht eine spezielle Benutzeroberfläche zur Verfügung.

 

 

Alle relevanten OCT-Systeme können integriert werden: Heidelberg Engineering, Optovue, Topcon, Zeiss etc.

 

Das Kurzprofil zeigt die wichtigsten Indikatoren der EPA auf einen Blick.

 

Alle individuellen Untersuchungs- und Testdaten können vollständig im Patientenkontext dargestellt werden.


Das ifa-Team arbeitet seit mehr als 25 Jahren mit den führenden Anbietern von ophtalmologischen Diagnosesystemen  zusammen und gewährleistet  dadurch professionelle Datenintegration.

 

Das strukturierte ifa-Datenmodell erlaubt die Visualisierung von Trends, z.B. bei Visus und Augeninnendruck.

 

Die Arztberichte und -briefe können mit Formtexten individuell gestaltet und automatisch mit den Patientendaten “gefüllt” werden.

 

Die Visualisierung mit digitalen Medien optimiert die Patientenaufklärung wirtschaftlich und klinisch.

 

Die ifa Statistik- und Selektionsmodule erlauben professionelle Datenauswertungen für Forschung und Qualitätsmanagement.

Die EPA wird vollständig in das klinische Workflow-Management integriert (einschließlich Krankenhaus-Informationssystem).

Die ifa-EPA bietet über 450 Schnittstellen zu allen wichtigen ophthalmologischen Systemen.

OCT (Optical Coherence Tomography)

  • Heidelberg Spectralis HRA+OCT
  • Heidelberg SL-OCT
  • OTI Spectral OCT/SLO
  • Optovue RTVue-100
  • Topcon 3D OCT-1000
  • Zeiss Cirrus HD-OCT
  • Zeiss Stratus OCT
  • Zeiss Visante OCT