EN: Die Einführung der neuen Telematikinfrastruktur verzögert sich

Wir haben in den letzten Wochen eine Vielzahl von Anfragen zum Stand der Einführung in die neue Telematikinfrastruktur (TI) erhalten.

Bekanntermaßen haben wir uns für eine Kooperation mit der Deutschen Telekom GmbH entschieden, und vertrauen dabei auf eine flächendeckende Versorgung durch einen der führenden Anbieter von Telekommunikations- und IT-Lösungen.

Momentan ist der erforderliche Konnektor, der für die Einführung der TI benötigt wird, leider aber noch nicht von der KBV zertifiziert. Uns wurde aber versichert, dass der Konnektor in Kürze alle erforderlichen Zertifikate erhalten wird. Wir haben alle Informationen vorbereitet und werden Sie, sobald sich etwas am Status ändert, per E-Mail und auf dem Postweg informieren und Ihnen sämtliche Bestellunterlagen zusenden.

Bis dahin danken wir Ihnen für Ihre Geduld!

 



Contact

ifa systems AG
Augustinusstraße 11 b
50226 Frechen
Germany

+49-2234-93367-0

COPYRIGHT © IFA SYSTEMS 2019 | DEVELOPED BY E-MEDIAD GMBH