Entlastung mit digitalem Terminmanagement 

 

Sie wollen weniger Zeit für die Administration der Terminvergabe aufwenden? Dann haben wir mit unserem neuen Kooperationspartner Doctolib die richtige Lösung für Sie!    

Doctolib bietet Ärzten und Krankenhäusern eine Softwarelösung, die die Praxiseffizienz und Produktivität der medizinischen Mitarbeiter durch ressourcenoptimierten Zeiteinsatz steigert und die Zusammenarbeit von Ärzten erleichtert. Über das Online-Portal und die App können Patienten Ärzte oder Krankenhäuser in der Nähe finden, Termine rund um die Uhr online buchen und selbst verwalten. Grundlage dafür ist ein individuell anpassbarer Terminkalender, in dem definiert wird, wann und unter welchen Bedingungen Patienten Termine buchen können. Das System ermöglicht zudem auch eine Vorqualifikation der Patienten. Bei Buchungen findet der Abgleich zwischen der Patientenplattform und dem Kalender der Ärzte automatisch in Echtzeit statt – Rückbestätigungen sind nicht notwendig und Doppelbuchungen ausgeschlossen. Der administrative Aufwand der Praxis wird reduziert und somit bleibt mehr Zeit für die Patientenbetreuung vor Ort. Die Schnittstelle zwischen ifa und Doctolib ermöglicht eine noch einfachere und schnellere Handhabung. 

 Standardmäßig werden alle Patienten an ihren Termin erinnert und können darüber hinaus den Termin verschieben oder stornieren. Eine automatische Nachrückliste informiert Patienten über einen eher frei gewordenen Termin. Dadurch werden Terminausfälle deutlich reduziert und Patienten erfahren einen zeitgemäßen Service. Das integrierte Recall-System ermöglicht, dass Praxen Patienten automatisch daran erinnern können, einen Termin zur Wiedervorstellung zu vereinbaren. Die integrierte Überweiser-Funktion erleichtert die Zusammenarbeit von Ärzten untereinander. 

 2013 in Frankreich gegründet hat sich das Unternehmen zu einem führenden E-Health-Unternehmen in Europa entwickelt. Doctolib arbeitet in Europa mit 100.000 Ärzten sowie 2.000 Gesundheitseinrichtungen zusammen. Die Online-Plattform hat aktuell knapp 40 Millionen Besuche monatlich, davon mehr als 2 Millionen bereits in Deutschland. Europaweit sind 850 Mitarbeiter bei Doctolib in 40 Städten beschäftigt. In Deutschland ist Doctolib seit 2016 aktiv. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin beschäftigt im deutschen Markt mehr als 150 Mitarbeiter an sieben Standorten und betreut in Deutschland aktuell 5.000 Ärzte und 56 Gesundheitseinrichtungen (z.B. Krankenhäuser und MVZ). 

 

Erfahren Sie mehr über Doctolib: 

Besuchen Sie Doctolib auf dem diesjährigen DOG-Kongress in Berlin am Stand 218, Halle II oder direkt am ifa-Stand 259.

www.doctolib.de

Vereinbaren Sie jetzt ein unverbindliches Beratungsgespräch mit Doctolib: 

Jetzt Rückruf vereinbaren 

 



Contact

ifa united i-tech, Inc.
6750 N Andrews Ave., Ste 200
Ft. Lauderdale, FL33309

(888) 443-2367

COPYRIGHT © IFA SYSTEMS 2019 | DEVELOPED BY E-MEDIAD GMBH