Erweitern Sie ifa Lion um Online-Terminbuchung & Premium-Patienten-Service!

Ihre Augenarztpraxis ist bereits durch ifa systems für das digitale Zeitalter sehr gut vorbereitet. Mithilfe der Schnittstelle zwischen ifa und dem Terminmanagement-System Doctolib, der Softwarelösung für Ihre Terminverwaltung, können Sie nun zusätzlich Ihren Patienten einen Premium-Service anbieten. Das Software-as-a-Service-Konzept von Doctolib hat zum Ziel, das medizinische Fachpersonal bezüglich Terminmanagement- und Verwaltungstätigkeiten zu entlasten und Patienten einen einfacheren Zugang zu Gesundheitsleistungen zu ermöglichen. Durch eine tiefe Schnittstellenintegration mit „ifa Lion“ ist es möglich, eine umfassende Übergabe von Informationen ohne Systembrüche zu bewerkstelligen. Damit ist die Handhabung beider Systeme noch einfacher und schneller.

Doctolib bietet Ihnen verschiedene Vorteile, die Ihren Praxisalltag vereinfachen:

Ihren Patientenstamm erweitern und mehr Privatpatienten erhalten

Eine erhöhte Sichtbarkeit im Internet erhalten Sie durch ein Profil auf doctolib.de, über das Patienten einfach einen Termin buchen können. Somit können Sie Ihren Patientenstamm um durchschnittlich 217 Neupatienten erweitern, wovon bis zu 13% Privatpatienten sein können.[1] Sie werden zudem in Ihrem Online-Marketing durch Praxisberater unterstützt, wobei unter anderem auch ein “Google My Business” Profil angelegt wird, welches Sie bei der Darstellung der Gesundheitsleistungen unterstützt.

Ihre Anrufe deutlich reduzieren

Durch die Online-Buchungsfunktion werden Anrufe in Ihrer Praxis um bis zu 30% reduziert.[2] Dies bietet Ihrem Team eine merkliche Entlastung und mehr Zeit für andere Aufgaben. Da die Terminbuchung durch die Patienten rund um die Uhr auch außerhalb Ihrer Sprechzeiten selbstständig stattfindem kann, bietet der Premium-Patienten-Service Doctolib eine merkliche Entlastung und vereinfachte Kommunikation zwischen Praxis und Patienten. Zudem  können Patienten ihre Termine auch selber verwalten, wodurch weniger Aufwand für Sie entsteht.

Ihre Terminausfälle durch Erinnerungs-SMS verringern

Das Nichterscheinen von Patienten zu vereinbarten Behandlungsterminen ist nicht nur ärgerlich, sondern auch kostenintensiv. Mit dem Erinnerungsservice von Doctolib werden Patienten per SMS und E-Mail an ihre Termine erinnert, wodurch die Terminausfallquote um bis zu 58% reduziert wird.[3] Falls ein Termin dennoch kurzfristig abgesagt wird und noch genug Zeit zur Benachrichtigung besteht, können andere Patienten spontan ihren Termin über eine automatisierte Warteliste vorverlegen, wenn diese ihr Einverständnis geben, sodass keine Lücken in Ihrem Zeitplan entstehen.

Sie möchten mehr erfahren? Besuchen Sie uns auf info.doctolib.de.

 

[1] Interne anonymisierte Doctolib Statistiken zeigen, dass -58% von Terminausfällen bei verschiedenen Fachärzten 5 % betragen. Datenerhebung im Zeitraum von Oktober 2018 – April 2019.

Die durchschnittliche Terminausfallquote in Deutschland laut Kassenärztlicher Bundesvereinigung (Praxisbefragung zur Termintreue 2014: https://www.kbv.de/html/9953.php) beträgt schätzungsweise zwischen 5-20 %. Davon wurde der Durchschnittswert zur Ermittlung der Terminausfallquote genommen = 12 % (12,5 % als Durschnittswert von 5-20 %, abgerundet auf 12 %

[2] Interne, anonymisierte Statistiken von Doctolib zum NPS. Zeitram: September 2019.

[3] Interne, anonymisierte Statistiken von Doctolib über verschiedene Fachrichtungen hinweg. Datenerhebung im Zeitraum Mai 2018 -April 2019.



Contact

ifa systems AG
Augustinusstraße 11 b
50226 Frechen
Germany

+49-2234-93367-0

COPYRIGHT © IFA SYSTEMS 2020 | DEVELOPED BY E-MEDIAD GMBH