Warum ifa?

Wir sind einer der führenden Anbieter für die elektronischen Patientenakte im Bereich der Ophthalmologie. Mehr als 15.000 Arbeitsplätze weltweit sind mit unseren Lösungen ausgerüstet und täglich werden dort die Daten von mehr als 200.000 Patienten in ifa-Programmen bearbeitet.

Der ständige Austausch mit den Geräteherstellern garantiert die Integration aller ophthalmologischen Diagnosegeräte in die Software. Die Messdaten werden direkt in die Patientenakte übertragen und ermöglichen so eine papierlose Dokumentation.

Unsere Funktionen

Effizient Dokumentieren

Die individuell anpassbare Oberfläche der elektronischen Patientenakte lässt sich auf Ihre spezifische Arbeitsweise konfigurieren. Dabei ermöglicht die strukturierte Befundeingabe mit Hilfe von über 20.000 ophthalmologischen Codes und Kurztexten eine schnelle und nachhaltige Patientendokumentation.

  • Standardisierte Abläufe bei der Befunderfassung und der Patientendokumentation
  • Individuelle Patientenberichte
  • Aufruf von patientenbezogenen Bildern und Dokumenten mit einem Klick

Schnelle Terminvergabe

Vereinfachen Sie die Suche nach einzelnen Terminen und Terminketten: Der Terminkalender unterstützt Sie mit einer komfortablen und übersichtlichen Oberfläche. Die automatische Integration eines Online-Terminkalenders auf Ihrer Praxiswebseite ermöglicht Ihren Patienten, auch außerhalb der Sprechstunde Termine zu vereinbaren und entlastet so Ihre Praxismitarbeiter.

  • Mehrere Kalender für verschiedene Ärzte und unterschiedliche Untersuchungen
  • Umfangreiche Auslastungsstatistik
  • Warnmeldung bei Terminkonflikten

Optimale Steuerung des Praxisablaufs

Mit dem Workflow-Management erstellen Sie Wartezimmerlisten für jeden Raum. Damit lenken Sie Ihre Patienten effizient durch Ihre Praxis und reduzieren die Wartezeit. Generieren Sie Auswertungen über die Dauer der Untersuchungsschritte und erkennen Sie so Nadelöhre, die sich einfach und schnell optimieren lassen.

  • Klare Übersicht über alle noch zu behandelnden Patienten
  • Standardisierte Abläufe durch definierte Behandlungsschritte
  • Automatische Übernahme der Patienten aus dem Terminkalender

Sichere Abrechnung

Neben dem Wohl der Patienten steht auch die Wirtschaftlichkeit der Praxis im Vordergrund. Die stetig wachsenden Vorgaben der KVen werden direkt in der ifa-Software umgesetzt. Dies garantiert Ihnen eine schnelle und sichere Abrechnung am Ende jedes Quartals.

  • Kassenabrechnung und optionale 1-Click-Abrechnung
  • Privatabrechnung inkl. Mahnungsfristen
  • Updates des Systems nach KV-Vorgaben
  • Kassenbuch mit DATEV-Export

Einfache Geräteintegration

Die automatische Übertragung von Bild- und Messdaten in die Patientenakte spart Zeit und garantiert eine fehlerlose Dokumentation. Aus der ifa-Akte heraus lassen sich auch externe Software-Programme (z.B. Oculus, Zeiss Forum, Heidelberg Eye Explorer usw.) patientenbezogen öffnen.

  • Anschlussgarantie für neue Geräte
  • Scanner-Einbindung, um Dokumente der Patientenakte hinzuzufügen
  • Integrierter Barcodescanner (z.B. für Medikationsplan)
  • Komfortable RFID-Login

Automatisierte Briefschreibung

Mit der im ifa-System integrierten Arztbriefschreibung können Sie alle relevanten Daten Ihrer Patienten wie Befunde und Diagnosen komfortabel in den Text übernehmen. Ebenso können Sie Bilder, Befundskizzen und Grafiken mühelos hinzufügen. Gestalten Sie Ihre Briefe ganz individuell mit Ihrem Logo und Design.

  • Autosubstitution von Patientenstammdaten
  • Übernahme von Diagnosen und Befunden
  • Erstellung von verschiedensten Templates
  • Gestaltung auf eigene Briefköpfe

Komfortable OP-Planung

Mit wenigen Klicks zum fertigen OP-Plan – Der OP-Planer Professional ermöglicht Ihnen eine effiziente Planung und Durchführung von stationären und ambulanten Operationen. OP-Berichte, Schulterzettel und OP-Pläne lassen sich automatisch erstellen und sparen Ihnen so Zeit.

  • Individuelle Definition von OP-Typen mit Abläufen und Maßnahmen
  • Automatische Vorbelegung von Operateur, Ablauf, Anästhesieart und Medikation
  • Übernahme von OP-relevanten Daten aus der Patientenakte

Zuverlässige Auswertung

Sie wollen aussagekräftige Auswertungen zu Ihrem Praxisgeschehen? Die strukturierte Dateneingabe im ifa-System ist der Schlüssel dazu. Die medizinischen Selektionen unterstützen Sie beim Qualitätsmanagement, beim Praxis-Marketing und bei kaufmännischen Entscheidungen.

  • Umfangreiche Statistiken zu Diagnosen und Befunden
  • Auslastungsauswertung des Terminkalenders
  • Zuweiserauswertungen

Zielgerichtetes iGeL-Management

Vernachlässigen Sie nicht die Wirtschaftlichkeit Ihrer Praxis! Der IGeL-Monitor erinnert Sie beim Öffnen des Patienten an definierte Sonderleistungen wie z.B. eine Augendruckmessung. Außerdem warnt dieses Modul bei Risikopatienten und stellt die notwendigen Ablaufinformationen für Ihre Mitarbeiter bereit.

  • Möglichkeit, dem Patienten gezielt Leistungen und Präparate anzubieten
  • Erinnerung an Vorsorgeuntersuchungen zeitgerecht anzeigen
  • Hinterlegung von Aufklärungsmaterial
  • Übersicht über erfolgte und abgelehnte Untersuchungen

Kontakt

ifa systems AG
Augustinusstraße 11 b
50226 Frechen
Deutschland
fon. +49-2234-93367-0
fax. +49-2234-93367-30

COPYRIGHT © IFA SYSTEMS 2018 | DEVELOPED BY E-MEDIAD GMBH