Facebook
Twitter
LinkedIn
XING

ifa News

Personaleinsatzplanung richtig gemacht – Der NEXUS / Dienstplan

12. August 2022

Heute starten wir unsere Reihe zu „Zwei starke Partner für Ihre eHealth-Lösungen“ (wir hatten in den letzten News dazu berichtet) mit dem NEXUS-Dienstplan.

Es fällt Ihnen schwer, eine Prognose über das zu erwartende Arbeitsaufkommen zu erstellen und den Einsatz des vorhandenen Personals effizient zu verbinden? Ihre Planung ist fehleranfällig und jeden Monat aufs Neue eine Herausforderung? Wir können Sie mit einem Modul entlasten, das selbsterklärend und leicht bedienbar ist.

Vertrauen Sie auf eine erprobte Lösung mit dem NEXUS / Dienstplan. Das modulare Softwaresystem zur Schicht- und Personaleinsatzplanung unterstützt Sie auch in großen und verteilten Einheiten mit vielerlei Funktionen:

  • Jahresurlaubsplan: Tragen Sie Urlaube und Ausfallzeiten des ganzen Jahres ein
  • Abrechnung: Automatische Berechnung der variablen Bezüge und Zuschläge
  • Listen & Statistiken: Ausfallanalyse, Überstundenanalyse, Urlaubslisten und vieles mehr
  • Personalzeiterfassung: Übernahme aus Personalzeiterfassungsterminals oder Buchung über WEB-Zeitbuchung
  • Rahmendienstplan: Generieren Sie beliebig viele Rahmenpläne über beliebige Zeiträume
  • Personalportal (ESS – Employee Self Service): Aktuelle Dienstzeiten, Urlaube beantragen, Dienste tauschen – ortsunabhängig und jederzeit.

Sie möchten mehr erfahren? Besuchen Sie unser Webinar am 19. Oktober 2022 oder nehmen Sie direkt Kontakt zu unserer Sales-Managerin Nina Steiner auf.

Downloads

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

News OP-Planer
2021-10-28 16:19:12

Operationen in der Augenheilkunde – Einfach geplant und dokumentiert

Tragen Sie Ihre OP-Termine mühselig einzeln zusammen oder schreiben Sie Ihre OP-Berichte selbst? Wünschen Sie sich ein Programm, das Ihnen die Arbeit bei der Planung und Dokumentation erleichtert? Dann ist unser OP-Modul genau das richtige für Sie!

Unser OP-Modul ist in die ifa-Software integriert und erlaubt Ihnen, Informationen aus der Patientenakte direkt in das Planungstool zu übernehmen. Gleichzeitig können Sie aber auch Termine aus dem Online-Terminkalender mit dem OP-Planer vernetzen. So haben Sie alle relevanten Informationen an einem Ort und müssen sich diese nicht zusammensuchen.

Ob OP-Plan, OP-Bericht oder Brief – alles lässt sich mit wenigen Klicks automatisch zusammenstellen, ohne dass Sie dies händisch eingeben müssen. Außerdem können Sie verschiedene OP-Typen und Standardoperationen inkl. deren Abläufe vorab festgelegen, sodass Sie nur bei Komplikationen Änderungen nachtragen müssen. Insgesamt haben Sie so einen geringeren administrativen Außerdem können Sie durch verschiedene Selektionen Auswertungen generieren. Das OP-Modul kann auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Abläufe angepasst werden.

Sie sparen Zeit, haben sämtliche Unterlagen an einem Ort, verfügen alle über die gleichen aktuellen Informationen und beschäftigen sich weniger mit dem administrativen Handling einer OP als mit der Operation selbst. Mit dem OP-Planer können Sie Ihre Operationen ambulant oder stationär effizient planen und durchführen. Falls Sie Interesse an unserem OP-Modul haben, können Sie hier unser Webinar zum OP-Planer ansehen oder sich direkt an uns per E-Mail wenden.

2022-09-16 12:46:06

ARTEMIS-Symposium 2022 in der Union Halle Frankfurt

In diesem Jahr fand das Artemis-Symposium zum ersten Mal als hybride Veranstaltung statt. In der großartigen Eventlocation, der Union Halle Frankfurt, konnten zahlreiche Gäste zum wissenschaftlichen Programm rund um ophthalmologische Diagnostik- und Operationsmethoden begrüßt werden. Wie schon in den vorangegangenen Jahren konnten sich die Besucher zudem auf der Industrieausstellung über alle Neuerungen im Bereich der Augenheilkunde informieren. Bekannte Aussteller wie Oculus, Novartis, Heidelberg und viele mehr präsentierten sich mit interessanten Lösungen. Dies ist für uns immer eine wichtige Plattform zum Austausch mit Partnern, Kunden und Interessenten.

Unsere Kollegin Nina Steiner konnte unsere Kunden und Interessenten mit Präsentationen von Produktneuheiten wie z. B. dem Patienten/Office-Portal und der Online-Terminbuchung begeistern. Natürlich kamen dabei auch Fragen zur Software sowie Tipps und Tricks zur einfacheren Handhabung nicht zu kurz.

Eine angenehme und erfolgreiche Veranstaltung für uns und die Artemis-Gruppe!

2022-06-30 13:53:53

Die ifa Online-Terminbuchung – Erfolgreicher Einsatz bei den ersten Kunden

Bei der Augenlaserklinik Lohr läuft es gut. Die Online-Terminbuchung wurde erfolgreich implementiert und steht nun dem Team und den Patienten zur Verfügung. Das schafft Entlastung auf beiden Seiten. Die Patienten können unabhängig von den Öffnungszeiten der Praxis Termine buchen und das Praxisteam hat dadurch mehr Zeit für die Patienten. Eine echte Win-win-Situation. Sie sind auch interessiert? Die Einbindung in die bestehenden Systeme erfolgt während des Betriebs, Sie können wie gewohnt weiterarbeiten. Das für Sie personalisierte Buchungsfenster (Widget) wird an beliebiger Stelle auf Ihrer Website integriert. Dieses Buchungsfenster wird aufgerufen und zeigt dem Patienten die von Ihnen vorher im ifa-Terminkalender entsprechend definierten Online-Termine als freie Terminoptionen an. Sobald ein Termin gebucht wurde, erhalten Sie im ifa-Terminkalender eine Meldung. Auf Wunsch kann zusätzlich eine SMS-Funktion hinterlegt werden. Im Gegensatz zu vielen anderen Lösungen liegen die Patientendaten bei der ifa Online-Terminbuchung auf Ihrem Server – ein echter Mehrwert für die Sicherheit Ihrer Daten.

Die Augen-Laser-Klink Lohr ist so zufrieden mit der Umsetzung, dass sie uns mit einer Referenz bereichern. Das freut uns sehr und macht uns stolz. Danke!

„Für uns stellt der neue Online-Terminkalender eine enorme Bereicherung dar. Dies bestätigt auch das positive Feedback der Patienten, die die intuitive und selbsterklärende Anwendung loben.“
Annette Trabold, ALK Augen-Laser-Klinik Lohr

IMMER AUF DEM NEUSTEN STAND

Erhalten Sie monatlich News zu unseren Produkten, Updates und interessanten Artikeln. Sie können sich jederzeit kostenlos abmelden.

Mit der Anmeldung bestätigen Sie die Datenschutzerklärung.